* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt




Webnews







sprüche

Ich: die Klosteine sind da!!!!

 Ich melde mich...
Deutschlehrer...: so nicole....jetzt aber mal normales...
Ich: ähm....irgendwas mit Anal...
Alle lachen...
Deutschlehrer: ja, aber das heißt dann doch anapest...^^

20.4.07 20:43


Bill erkennt sein wahres Ich

Es gab mal ein "es"
das fühlte sich voll fesch!
die Weiber lagen ihm zu Füßen,
denn sie wollten ihn immer grüßen.

Er leidete sehr, ertränkte sich im Meer,
doch lebte er weiter, sei Herz war so leer.
ging zurück zu seiner Band,
dort kaufte er erstmal ein Hemd.

Doch sie wollten ihr nicht mehr haben,
und dachten daran ihn zu vergraben.
Er dachte er hätte tolle Haare,
doch die wahren auch ncith das Wahre!

Denn sie waren nur angeklebt,
dadurch aber nicht sehr angehebtt.
fielen sie schon bald zu Boden.
zerquetschten sich ihr kleinen Hoden,

Und so geschah, was geschehen musste,
sie starben!

30.3.07 14:25


Krieg der Weiber

Alle denken, dass sie Kerle wärn,
doch sie waren nicht von diesem Stern.
sie waren groß und auch so stark,
es erschreckte ein bis auf das Mark.

Eins der Weiber, gar nicht hell
drum ging sie immer hin zu Shell.
Dort zickte sie weißer rum
und schwulte sich herum.

Sie laufen auf ihren Stöckelschuhen und meckern immer
um sich perfekt zu schminken,blockieren sie das Badezimmer.
und sich für den Krieg zu rüsten,
und das alles mit ihren dicken Brüsten!

Sie kommen kaum voran,
töten jeden Mann.
...
...  (konnte ich nicht lesen^^)

Ihre stimmen taten schon weh
wie ein verletztes Reh
Alle waren schon so schwach vom Kreischen.

30.3.07 14:19


Das Mädchen mit den Cornflakes

Sie liebte ihre Cornflakes
und die schleimigen Shakes.
Ihre Cornflakes ekelig und weiß,
das war der einzige Beweiß.

dass sie sich nie die Haare wäscht,
dort blieb immer noch ein Rescht!
Muss man es ihr erst lehren?
Nein, man muss sie bekehren...(?????)
und so wie Gott es will,
tritt sie auf in "Kill Bill"

Da wollte sie ihre Haare schütteln,
doch das würde die Welt zerrütteln!
Diese riesen Cornflakes bahnten sich ihren Weg,
auf des Haaren Steg.
hinunter auf ihr Oberteil,
das war nun der neue Style!

Es ist nicht schick,da macht es klick.
Jetzt hätte sie lusst auf einen kleinen Fick.

Ende!!!!!

30.3.07 14:11


Die zickige Hamsterbacke

Aufgeplüstert waren die Backen,
bewegten sich wie tausend Ratten.
Die Zähne wren gar nicht schön,
und ihre Haare konnte sie nicht föhn.

Drum spackte sie dauernd rum,
denn sie war so derbe dumm!
Sie hat zum Glück keine Freunde
die versteckten sich vor Angst alle in der Scheune.
weil sie sonst in der Hamsterbacke verschwinden,
dadurch können sie auch den Streit nicht linden

In der Not geafngen sind sie nun dort gelandet,
dort, wo ich einmal stande!
was nun?
was musste sie tun?

Sie wollte doch nicht mehr zicken,
doch konnten nicht mehr richtig ficken,...(Wer hat das geschrieben...^^)
Sie hasten alle die Hamsterbacke sehr
und es wurden mit der Zeit immer mehr!

30.3.07 14:05


Macht alle mit, das ist gaaaaanz wichtig!!!

http://www.massenschwaenzen.cx.la/
29.3.07 13:09


Die arme Kuh...

Es war einmal ne arme Kuh,
die machte dauernd MUH!
Se war braun, mit weißen Flecken,
doch an nichts wollte sie lecken...

Schlank wollte sie werden,
sich dann bei Germanys Next Topmodel bewerben.
Die sagen nur,sie sei zu dick
und dann noch nicht mal schick!

Was soll sie werden die arme Kuh?
Na dann seh mal zu!
Was Andres must dir suchen,
kannst dir ja nen Urlaub suchen!

Das Flugzeug dann,
so wie wirs wollen
wird gesteuert von dem Mann,
der leider doch nichts fliegen kann!

Sie stürzten ab,
vom Himmel herab,
ab ins Tal
das wars dann mal!

dDie arme Kuh,
nun macht sie nicht mehr MUH.
Sie ist nun tot,
aber auch nciht mehr in Not...

Also man könnte sagen, dass das Mädel ungefähr so ausieht...naja, villeicht ein bisschn übertrieben,....eben nicht so alt...^^

28.3.07 20:29


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung